Württembergischer Schützenverband 1850 e.V.

deutschland dingAm Wochenende startete die Bundesliga Luftpistole.

Beim SV Kehlheim-Gmünd trafen am ersten Tag die Schützengilde Ludwigsburg 1845 e.V. und der Schützenverein Altheim-Waldhausen e.V. aufeinander, wobei die SGi kein Duell abgab und damit diesen Wettkampf klar für sich entscheiden konnte.
Das zweite rein württembergische Duell fand an diesem Tag in Murrhardt statt. Vor heimischer Kulisse gewann der SV gegen Willmandingen mit 4:1 (0:1, 1:0, 1:0, 1:0, 1:0), lediglich Patrik Lengerer musste sich einem starken Petrov Dusko geschlagen geben.
Und auch die Schützengilde Waldenburg gewann ihr Duell mit 2:3 (1:0, 0:1, 1:0, 1:0, 0:1) gegen den KKS Hambrücken

An Tag zwei machten es die Ludwigsburger dann richtig spannend, zuerst musste Florian Brunner ins Stechen, welches er dann auch mit 7:9 gewann. Danach blieb es weiterhin spannend und erst im letzten Duell konnten die Württemberger den Wettkampf für sich entscheiden (3:2, 0:1, 1:0, 1:0, 0:1, 1:0).
Der SV Murrhardt-Karnsberg und der SV Willmandingen konnten ihre Wettkämpfe am Sonntag ebenfalls gewinnen.

Derzeitiger Spitzenreiter ist die SGI Ludwigsburg! Die Ergebnisse im Einzelnen finden Sie beim DSB.

topleftJonathan Vetter hat bei den Junioren-Weltmeisterschaften im Bogenschießen den insgesamt dritten Quotenstartplatz des Deutschen Schützenbundes für die Olympischen Jugendspiele im nächsten Jahr in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires gewonnen. Der Ditzinger setzte sich beim Qualifikationsturnier in Rosario (Argentinien) nach Platz elf in der Qualifikation der Kadetten mit dem Recurvebogen mit 656 Ringen im Kampf um einen der begehrten Startplätze durch. (Quelle: www.dsb.de)

Logo DM 2017Mit Einzel- und Teammedaillen glänzten auch die württembergischen Schützen bei der gut besuchten DM Auflage in Hannover. Knappe Entscheidungen, in denen die Zehntel den Ausschlag gaben, sorgten für spannende Wettkämpfe. Auf der Homepage des DSB finden Sie die offiziellen Nachberichte sowie die Ergebnislisten.

Wir gratulieren unseren Sportlern zu ihren Erfolgen! Vom 27. bis 29. Oktober findet die DM Auflage in Dortmund ihre Fortsetzung. Wir sind gespannt.  

deutschland dingAm kommenden Wochenende ist es soweit, die Luftpistolenschützen starten in die neue Bundesligasaison. Für Württemberg kämpfen dabei folgende Vereine um Ringe: die SGi Ludwigsburg, die SGi Waldenburg, der SV Willmandingen, der SV Altheim/Waldhausen und der SV Murrhardt-Karnsberg. Letzterer darf gleich zu Beginn vor heimischem Publikum antreten.

Alle Begegnungen sowie weitere Informationen zur Bundesliga finden Sie hier.

esc air cup 2017 2018Beim 26. LAPUA Europacupfinale in den ISSF-300-Meter-Gewehrdisziplinen, das Ende September im italienischen Tolmezzo stattfand, sicherte sich Lisa Müller (Weingarten) mit 581 Ringen die Bronzemedaille im Einzel. Zusammen mit Jan Lochbihler gewann sie im Mixed-Team Super-Finale zudem überragend Gold (1730 Ringe).

Die Ergebnisse sowie einen Nachbericht finden Sie hier.  

Wir gratulieren ganz herzlich!