Württembergischer Schützenverband 1850 e.V.

Die Deutsche SchützenZeitung präsentiert bemerkens- und nachahmenswerte Projekte, bei denen DSB-Mitglieder vor Ort im wahrsten Sinne des Wortes"Schützenhilfe" leisten oder geleistet haben. Jeden Monat stellen DSB und DSZ einen weiteren Verein und sein gesellschaftliches, kulturelles und soziales Engagement vor.

Schützenhilfeverein des Monats Januar ist der SV Straßdorf. Seit bereits 30 Jahren engagiert sich der württembergische Verein für einen internationalen Kulturaustausch. Die Partnervereine befinden sich in Frankreich und Italien. Das Ziel dieser internationalen Freundschaftsbegegnungen ist es, Vorurteile abzubauen und ein friedliches und respektvolles Zusammenleben innerhalb Europas zu fördern.

Sie engagieren sich ebenfalls? Dann bewerben Sie sich bei der Aktion "Schützenhilfe". Ausgezeichnete Vereine erhalten ein Preisgeld von 100 Euro, der Jahressieger sogar 1.000 Euro.