jugend

GuSchu Open

Die WSjugend fährt nach München und dich nehmen wir natürlich mit.

Denn auch in diesem Sommer starten wir einen Bus zur GuSchu Open der
Bayerischen Schützenjugend in München-Hochbrück. Sei dabei und erlebe
vom 24.07 - 26.07.2015 eine einmalige Kombi aus Leistung, Freundschaft und Zeltlager.
 
Bitte beachten: Der diesjährige Anmeldeschluss ist bereits der 15. April 2015
 
Hier gehts zum
 
Hier findet ihr das Anmeldeformular
 
Eure Landesjugendleitung
 

 

Landesjugendtag in Dornhan

Landesjugendkönige 2014

Bogen:
1. Oliver Flug  2. Oliver Frey  3. Jakob Marx
Luftpistole:
1.Ina-Sofie Kunzelmann  2. Lars Eberhard  3. Ralf Steger
Luftgewehr:
1. Saskia Guttknecht  2. Sven Lauxmann  3. Lisa Tran  
 
 
Gewinner des diesjährigen Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit
 
Weitere Bilder gibt es wie immer hier.
 
  • image217739
  • image217741
  • image217743
  • image217744
  • image217745
  • image217746
  • image217747
 
 
 
 
Jetzt Abstimmen und mit entscheiden
 
seit dem 8. Dezember ist die Wahl zum Junior Sportler/-in des Jahres 2014
sowie die Wahl zum Junior Team des Jahres Online. Die Wahl findet unter
folgendem Link statt:
                                       http://jdj.dsj-dsb.de/
 
                                       Unter anderem Steht auch André Link zur Wahl!!
 
GuSchu Open

Auch in diesem Jahr fahren wir wieder zu den GuSchu Open nach München-
Hochbrück. Vom 25. - 27.07. könnt ihr dort u.a. bei einem spannenden
Wettkampf in den Disziplinen Luftpistole und Luftgewehr sowie beim Zelten
Vieles erleben.
Weitere Infos findet ihr auf unserem Flyer
 
Imagefilm zum Landesjugendtag
 
Hier noch unser Imagefilm für den Landesjugendtag
Schau ihn dir an und sei im nächsten Jahr auch mit dabei
 
 
 
Airwin meets Guschu!
 
Bei bestem Wetter und Temperaturen um die 35° C startete die WSJugend mit
einem Reisebus in Richtung München zu den Guschu-Open. Der Guschu-Open
ist ein Nachwuchswettkampf, ausgerichtet von der Bayerischen Schützenjugend,
welcher durch ein Zeltlager so wie verschiedenste Rahmenprogramme einen
attraktiven, wie auch spaßigen Wettkampf auf der Olympia-Schießanlage
Hochbrück bietet.
Nach etwas zäher mehrstündiger fahrt, komplettierten das TZ
Berg sowie der Schützenkreis Calw die nun rund 90-Köpfige Truppe der WSJugend
auf dem Zeltplatz. Unsere kleine Zeltstadt war schnell aufgebaut und so konnte
der Tag gemütlich im Gemeinschaftszelt ausklingen. Der nächste morgen began
mit einem üppigen Frühstück, bevor die ersten Starter in der Luftdruckhalle ihr
Können unter Beweis stellten. Unsere Jungschützen zeigten ihr Talent, wodurch
schließlich in jeder Altersklasse Podiumsplätze sowie etliche Platzierungen in den
Top 10 zu buche standen. Die WSJugend beglückwünscht auf diesem Wege
nochmals alle Gewinner.
Die Ehrenscheibe durch den besten Teiler konnte ebenfalls
durch einen Württemberger errungen werden. Kim Rieß gelang der beste Schuss.
Wer seinen Wettkampf bereits absolviert hatte, oder noch darauf wartete, konnte
sich mit Bullriding, Dosenwerfen, Bogenschießen und vielem mehr die Zeit vertreiben.
Bei hochsommerlichen Temperaturen blieb natürlich auch die ein oder andere
Wasserschlacht nicht aus, sodass am Ende niemand verschont blieb. Für das
leibliche Wohl war mit Bollers Grillwürstchen, kalten Getränken sowie Wassermelone
und Eis ebenfalls stets gesorgt. Nach einem gemeinsamen Abendessen in München,
fand der Abend, bei guter Stimmung, einen lockeren Ausklang auf dem Zeltplatz.
Der Sonntag war schließlich durch Abbau und Heimfahrt bestimmt.

Die Resonanz war durchgehend positv, sodass uns die Entscheidung nicht schwer
fiel und wir eine Neuauflage des Events im nächsten Jahr aufjedenfall in Angriff
nehmen. Wir hoffen viele bekannte, aber auch gerne neue, Gesichter nächstes
Jahr erneut bei den Guschu-Open begrüßen zu dürfen.
Ein besonderer Dank geht auch an die Bayerische Schützenjugend, die uns dieses
klasse Event mit einer hervorragenden Organisation ermöglicht haben.
Euer Team der WSJugend
 
Weitere Bilder gibt es hier
 
 
GuSchu Open Anmeldeschluss verschoben
 
Jetzt bis zum 31. Mai noch anmelden und mit einem Bus zur GuSchu Open fahren.
Denn auch in diesem Sommer starten wir wieder einen Bus zur GuSchu Open der
Bayerischen Schützenjugend in München-Hochbrück. Sei dabei und erlebe vom
25.07 - 27.07.2014 eine einmalige Kombi aus Leistung, Freundschaft und Zeltlager.
 
Nähere Infos auf unserer Homepage, auf Facebook und dem Flyer
 
Der 23te LJT kommt
 
Mehr Infos beim SSV Wiernsheim!!

 

Nachbericht zum 23. Landesjugendtag in Wiensheim

Pünktlich um 9 Uhr öffneten wir die Türen der Lindenhalle in Wiernsheim. Der
leichte Regen konnte die ersten Besucher nicht stoppen, die schon in den
Startlöchern standen um am Landesjugendkönigsschießen teil zu nehmen. 
Zum ersten mal in der Geschichte der Landesjugendtage wurde das
Landesjugendkönigsschießen nicht im Schützenhaus sondern direkt auf
elektronische Stände der Firma Meyton in der Halle ausgerichtet und somit
attraktiver gestaltet. Im Durchgangsbereicht hat sich die Firma Sauer
Shootingssportswear eingefunden und lieh den Schützen ohne Schießjacke
und Hose diese aus oder bot die Möglichkeit solche zu testen. 
Am Stand gab jeder Schütze im Kampf um die Schützenkette  sein bestes, ob
mit seinem Sportgerät oder mit einem von 10 gestellten Sportgeräten der
Firma Walter. 
Als der leichte Regen nach ließ, startete auch draußen das Bogenschießen
und die Spielstraßen wurden von den Jugendlichen eingenommen.  Um
und in der Halle galt es bei 8 verschiedenen Stationen möglichst viele
Punkte zu sammeln um einen der Hauptgewinne zu bekommen.
Die Stationen, wie „Feuer löschen“, „Kartbahn“ oder die Kletterwand,
wurden von örtlichen Vereinen oder Anbietern gestellt und betreut.
Auch am Jugendstand den wir im Foyer aufbauten war reger Andrang zu
verzeichnen, vor allem aber waren die Armbändchen der WSJugend begehrt,
die es für ein „like“ bei Facebook gab.
Mit leichter Verspätung begann dann auch das Programm auf der Bühne.
Nach einer kurzen Begrüßung durch den Landesjugendleiter Christian
Ragner und dem Bürgermeister Karlheinz Öhler wurde auch schon die
Podiumsdiskussion gestartet.  Die Diskussionsgäste waren der
Geschäftsführer der Firma Feinwerkbau Reiner Altenburger, der
Geschäftsführer der Firma Sauer Shootingssportswear Harry Wolf, der
Landesjugendleiter der Württembergischen Sportjugend, der
Nationalkaderschütze Andre Link sowie die Landesschützenmeisterin
Hanelore Lange. Christian Ragner moderierte über eine Stunde diese
hitzige Diskussion, die durch ein launisches Mikrofon und die interessanten
Argumente der Diskussionsgäste sehr zum Gefallen der Besucher beitrug.

Nach einer kleinen Zaubereinlage unseres Magiers wurden die Sieger des
Anerkennungspreies für gute Jugendarbeite für das Jahr 2011 geehrt.
Der SV Göggingen setzte sich hierbei an die Spitze und nahm somit
die Nintendo Wii mit nach Hause. Als auch die Ehrungen der
ehrenamtlichen Trainer und Mitarbeiter abgeschlossen war und die
Computer warmgelaufen waren,  wurden die Landesjugendkönige/ innen
beglückwünscht und gleichzeitig für das Bundesjugendkönigsschießen entsandt.
Als letzter Punkt des Tages stand noch die Delegiertenversammlung an.
Hierbei ließen wir das letzte Jahr noch mal kurz Revue passieren, uns stellten
die Berichte zur Diskussion. Bei den anschließenden Wahlen, wurde unser
Team bestätigt. Zudem haben wir durch zwei neue Gesichter aus dem
Bogensport zu unserem Team gewinnen können. Danken wollen wir unserem
langjährigen stellv. Landesjugendleiter Stefan Müller, der sich aus beruflichen
Gründen aus der Landesjugendleitung zurückzieht.
Zum Schluss wollen wir uns noch einmal bei allen Helfern, vor allem beim
Schützenverein Wiernsheim  für den sehr gelungen Landesjugendtag bedanken
und gleichzeitig euch für den nächsten Landesjugendtag in dem Bezirk
Mittelschwaben einladen.
 
 
News zum GuSchu
 
Hier die neusten Infos zu unserem gemeinsamen Ausflug zur diesjährigen GuSchu Open.
 
hier gehts zum Flyer und zum Anmeldeformular.
 
Weitere Infos gibt es hier.
 
 
Airwin meets Guschu
 
Die WSjugend fährt nach München, und dich nehmen wir natürlich mit.
Denn in diesem Sommer starten wir einen Bus zur GuSchu Open der
Bayerischen Schützenjugend in München-Hochbrück. Sei dabei und
erlebe vom 26.07 - 28.07.2013 eine einmalige Kombi aus Leistung,
Freundschaft und Zeltlager. (Weitere Infos folgen)
Leider umfasst das Programm keine Bogendisziplin, wie man der
Grafik vielleicht entnehmen könnte.
 
 
Deutsch-französischer Tandem-Sprachkurs
"Sport und Sprache"
 
für Jugendliche von 14 bis 16 Jahren
 
Die Deutsche Sportjugend (dsj) organisiert in Zusammenarbeit mit dem
Französischen Olympischen Sportbund (CNOSF) sowie mit Unterstützung
des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) einen deutsch-
französischen Tandem-Sprachkurs kombiniert mit vielfältigen
Sportaktivitäten. Der Kurs findet je zur Hälfte in Frankreich und in
Deutschland statt und vermittelt nicht nur allgemeine Kenntnisse in der
Partnersprache, sondern gewährt auch Einblicke in die Kultur und den
Alltag beider Länder. Der erste Teil findet vom 14.07 bis 21.07.2013
in Saint Malo/Frankreich statt. Von dort aus fahren die Teilnehmer/-innen
gemeinsam zum zweiten Veranstaltungsort, um vom 21.07. bis
28.07.2013 in Hinsbeck / Deutschland den zweiten Teil des Kurses
zu absolvieren.
 
 
1.000 Schuss Luftdruck-Team-Wettbewerb
für die Drachenkinder von Radio 7
 

Beginn: Sa. 28.07. 14:00 Uhr – Ende: So. 29.07. 10:00 Uhr

Mit diesem Wettbewerb wollen wir, die Jugendabteilung, Spenden
für die Drachenkinder sammeln und den Behindertenschießsport
in Württemberg bekannter machen. Radio 7 wird uns bei dieser
Aktion unterstützen.

Die Aktion „Radio 7 Drachenkinder“ wurde 2005 ins Leben gerufen.
Radio 7 möchte traumatisierte Kinder zwischen Alb und Bodensee,
Schwarzwald und Allgäu unterstützen.
Drachenkinder sind Kinder und Jugendliche, die lebensbedrohliche
Lebenssituationen haben oder hatten – sei es durch Gewalteinwirkung,
den Tod eines Familienmitgliedes oder Krankheit.

Schützenabteilung Aalen-Ebnat    -     LuPi-Team

mehr Infos!

Radio 7 Drachenkinder

 

Der 24. Landesjugendtag

Am 28. September 2013 findet in Bempfingen, Bezirk Neckar, unser 24.
Landesjugendtag statt. 

Hierzu möchte euch die WSJugend bereits heute einladen. Bitte merkt
euch diesen Termin in eurem Kalendern vor, so dass wir mit einer
großen Anzahl an Teilnemern rechnen können.
 
An diesem Tag findet wie immer unser Landesjugendkönigsschießen
statt, auch die erfolgreichen Teilnehmer des Anerkennungspreis für
gute Jugendarbeit werden dabei geehrt.
Hier gehts zu den Ausschreibungen
 

 

 

WSJugend shaked die Deutsche 2011...

Seit mehreren Jahren ist die WSJugend mit einem antialkoholischen
Cocktailstand auf der Deutschen Meisterschaft vertreten.
Die Landesjugendsprecher – Kevin, Nicole und Rene  – mixten
Saftgetränke wie „Wüttemberger, Shooter, Champion“ und Co
bei rekordverdächtigen Temperaturen auf der Olympiaschießanlage
in München.

Baströckchen, Hawaii-Ketten und ein knall gelbes Gummiboot verzierten Stand
und Jugendsprecher. Passanten blieb bei diesem authentischen Bild keine andere
Wahl als mindestens eines der erfrischenden Getränke zu probieren.

Bereits zum Landesjugendtag am 24. September 2011 in Großaltdorf gibt’s den
nächsten Stand mit frischen Cocktails von unseren Landesjugendsprechern.

Eure WSJugend

 

Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit

 

Achtung: Meldeschluss auf 15.08.11 verlängert!

Weitere Informationen zum Anerkennungspreis

LAST MINUTE finden Sie hier.
 
 
Egon Hauck verstorben
 
Die Württembergische Schützenjugend
hat einen langjährigen und stets
zuverlässigen Partner, Weggefährten
und vor allem Freund verloren.
Egon Hauck war zur Stelle wenn man
ihn brauchte und hatte sich zu jeder
Zeit mit vollem Engagement für die
WSJugend eingesetzt. Sein großes
Fachwissen und seine Erfahrung waren
stets gefragt und so hatte er, wann
immer nötig, für Trainer, Schützen oder
Funktionäre einen hilfreichen Rat parat. 
 
Eine Vielzahl von Jugendlichen wie auch
insbesondere die Landesjugendleitung
trauern um diesen großen Verlust.
Wir werden Ihm ein ehrendes Gedenken
bewahren.
 
Landesjugendleitung der
Württembergischen Schützenjugend 

 

  • image211283
  • image211284
  • image211286
  • image211288
  • image211289
  • image211290

 

hier

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.