Mit Inkrafttreten des neuen Waffengesetzes (Drittes Waffenrechtsänderungsgesetz - 3. WaffRÄndG) zum 01.09.2020, stehen auch überarbeitete Antragsformulare zur Verfügung. Wir bitten darum, ab sofort ausschließlich diese Formulare zu verwenden: