Württembergischer Schützenverband 1850 e.V.

Neu. Innovativ. Zukunftsweisend. Der – virtuelle – Landesjugendtag 2020: ein voller Erfolg.

Katrin Rudau eröffnet den 31. Landesjugendtag virtuell und live aus der WSV GeschäftsstelleMit dieser Aktion verewigt sich unsere WSJugend in den Geschichtsbüchern des WSV. Denn so etwas hat es bisher noch nicht gegeben. Die Corona-Pandemie bestimmt seit März diesen Jahres unser aller Leben. Den ersten Lockdown im Frühjahr haben wir gemeinsam überstanden, unsere Schützenhäuser durften wieder öffnen, ein bisschen Normalität kehrte zurück – wenngleich diese durchweg gekreuzt wurde durch strenge Sicherheits- und Hygienekonzepte und behördliche Auflagen. Dennoch durfte wieder trainiert werden und auch Wettkämpfe fanden wieder statt. Sonnenschein nicht nur in der Natur…


Eigentlich …

Shooty Cup 2020 - mit Abstand gutEigentlich war der Plan mal ein ganz anderer gewesen. Eigentlich. Am 14.03.2020 hätte der Shooty Cup in unserem WSV Schulungszentrum stattfinden sollen. Und eigentlich hätten wir Ende August, im Rahmen der Deutschen Meisterschaft in München, beim Bundesendkampf des Shooty Cups, den nationalen Sieger ermittelt. Eigentlich.  

Leider konnte der Landesendkampf des Shooty Cups nicht wie ursprünglich geplant Mitte März diesen Jahres stattfinden. Denn kurz vor dem geplanten Termin kam der große Lockdown, von dem auch unser Schulungszentrum betroffen war. Also mussten wir den Wettkampf, sowie viele weitere Jugendveranstaltungen schweren Herzens absagen – auf unbestimmte Zeit.

Die WS-Jugend sucht neue, innovative jugend­sportliche Ideen, Angebote, Projekte, Events die öffentlichkeitswirksam für eine positive Außen­darstellung des Schießsports im Jugendbereich werben. Dabei geht es um ein respektvolles Miteinander, den interkulturellen Dialog, Werte­vermittlung und Begegnungen.

Alle Informationen findet ihr auf unserem Flyer.

Alle Sieger des Pistolen Team Cup 2020Nicht ahnend, dass es auf unbestimmte Zeit die letzte Veranstaltung in unserem Schulungszentrum in Ruit gewesen sein wird, fand am 07.03.2020 der Pistolen Team Cup der WSjugend statt – die erste Veranstaltung der noch jungen Sportsaison 2020.

Mit Unterstützung der Trainer des Pistolenkaders wurde dieser Wettkampf sowohl für unsere Kaderschützen, als auch für unsere Gäste zu einem besonderen Tag.

WSJugend beim Bundesjugendausschuss 202025./26.01.2020 – Eine kleine Delegation der WSjugend machte sich Ende Januar auf den Weg nach Wiesbaden, zum Arbeitskreis der Deutschen Schützenjugend. Hier hatten wir Gelegenheit, das noch im Bau befindliche neue Bundesleistungszentrum anzuschauen, bevor die Sitzung begann.

Nach einer gemeinsamen Begrüßung gab es einen kurzen Überblick über die aktuellen Veränderungen des Hauptamts: neue Jugendreferentin ist Christiane Ross. Im Anschluss stellten die Bundesjugendsprecher die Kampagne "Alkoholfrei Sport genießen" vor, wobei besondere Aufmerksamkeit auf den angedachten Aktivitäten lag.

hier

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.