Der Pistolen Team Cup ist ein Luftpistolen­wettbewerb für die Schützen der Klasse Schüler, Jugend und Junioren II.


Die Qualifikation zum Landesendkampf führt über ein an die WS-Jugend gemeldetes Wettkampfergebnis. Dazu schießt jeder Schütze unabhängig von der Altersklasse einen Wettkampf a 20 Schuss (z.B. Kreis­meisterschaft). Die besten Schützen je Altersklasse qualifizieren sich für den Landesendkampf.

Beim Landesendkampf ergibt sich das Ergebnis aus einer Addition eines 20 Schuss Programms und fünf Schuss in einem Hit/Miss Modus auf Zeit. Die ringbesten bzw. schnellsten Schützen je Altersklasse erhalten hierbei die höchste Punktzahl.

Im Anschluss an den Wettkampf nominiert die WS-jugend gemeinsam mit den Kadertrainern Pistole die beiden Teams für den Bundesendkampf. Dort erwarten euch neben einem spannenden Wettkampf attraktive Preise, beispielsweise eine Walther-Luftpistole und 15.000 Schuss Munition für die Sieger­mannschaft.


2020


Termin: 07.03.2020

Ort: WSV Schulungszentrum Ruit