Bogen-WM Berlin: Die WM-Website www.wm-bogen.de ist online

Großflächige Fotos begrüßen den Besucher der Seite, auf der immer wieder das offizielle WM-Logo mit dem freundlichen Bären zu sehen ist. Für den sucht der DSB im Übrigen noch einen Namen, die Umfrage dazu startet in Kürze.
Natürlich gibt es auf der Seite alle aktuellen Neuigkeiten zur WM, der dritten Freiluft-WM im Bogensport auf deutschem Boden nach 1979 (Berlin) und 2007 (Leipzig). Und natürlich gibt es alle Informationen zu den Veranstaltungsorten sowie eine Übersicht der deutschen Schützinnen und Schützen, die sich aktuell noch in der WM-Qualifikation befinden.
Und die Informationen zu den Tickets dürfen auch nicht fehlen, denn das Finalstadion soll vom 4. bis 6. August aus allen Nähten platzen. Schließlich geht es neben WM-Gold, -Silber und -Bronze auch um Quotenplätze für die Olympischen Spiele in Paris 2024.
Die Website ist nur in deutscher Sprache, da der internationale Bogensportweltverband WA die WM auf seiner Homepage ausführlich in englischer Sprache thematisiert.

(Quelle: DSB)

>Die WM-Homepage www.wm-bogen.de<