Württembergischer Schützenverband 1850 e.V.

 +++ Absage der Ligasaison 2020/2021 +++

30.09.2020 - Der Ligaausschuss des Deutschen Schützenbundes hat in einer emotionalen und hart diskutierten Sondersitzung am 28.09. die Absage seiner ersten und zweiten Bundesligen Luftgewehr und Luftpistole beschlossen. Den Landesverbänden wird nun freigestellt wie sie ihre Ligasaison unter diesem Gesichtspunkt organisieren, es werden keine Aufsteiger zu den 2. Bundesligen ermittelt. Die Tabellenstände werden entsprechend der Abschlusstabellen aus der Saison 2019/2020 eingefroren. Leider kam diese DSB Entscheidung nun, trotz mehrfacher Nachfrage von Seiten des WSV und weiterer Landesverbände, erst zu einem solch späten Zeitpunkt.

 

Die Landesportleitung folgt dieser DSB Entscheidung und setzt die Württemberg-, Verbands- und Landesligen der Ligasaison 2020/2021 offiziell aus.

Die Tabellenstände werden auf Basis der Abschlusstabellen der Saison 2019/2020 eingefroren und die Saison startet im Herbst 2021 neu.

 

Diese Absage kommt für manchen zu spät, allerdings ist der Landessportleitung diese Entscheidung alles andere als leichtgefallen. Da wir es als unsere Pflicht angesehen haben, unseren Vereinen die Aufstiegsmöglichkeit in die zweite Bundesliga zu erhalten und trotzdem alles erdenklich mögliche für die Gesundheit unserer Aktiven und Funktionäre beizutragen.

Natürlich ist es allen Mannschaften aus den oben genannten Ligen freigestellt, ihre Saison im Rahmen von Freundschaftswettkämpfen durchzuführen. Die Ergebnisse dürfen gerne weiterhin den verantwortlichen Ligaleitern zugesandt werden und fließen in eine Tabelle ein. Die entsprechenden Vorgaben aus der gültigen Corona-Verordnung sind hierbei weiterhin zwingend zu beachten und umzusetzen.

 

Wir wünschen allen weiterhin viel Gesundheit.

Rainer Hanisch

Landessportleiter     

Oliver Raisch

Stellv. Landessportleiter    

Silke Schacht

Referentin Kampfrichterwesen

hier

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.