Württembergischer Schützenverband 1850 e.V.

Noch wenige Restplätze frei für dieses Jahr - jetzt anmelden!


Die Kampfrichterausbildung Bogen besteht aus vier Teilen:

  1. Theorie Grundmodul und lizenzerweiterndes Modul "Liga": 24./25.10.2020
  1. Theorie Grundmodul und lizenzerweiterndes Modul "Feldbogen/3D": 24./25.04.2021 (voraussichtlich)
    • Anmeldeschluss: ca. vier Wochen vor der Veranstaltung
  1. Hospitation nach Absprache
  1. Prüfung: 09./10.10.2021 (voraussichtlich)
    • Anmeldeschluss: ca. vier Wochen vor der Veranstaltung


Württemberg - Ligen Halle 2020/2021:

  • In einer Videokonferenz am Abend des 17. September entschied das fünfköpfige Ligateam Bogen des WSV einstimmig, dem Beschluss des DSB Ligaausschuss (siehe unten) zu folgen und seine Landesverbandsligen (Württembergligen, Landesligen Recurve und Compound) ebenfalls nicht durchzuführen.
  • Die Tabellen aus 2019/20 werden eingefroren und als Grundlage für die Saison 2021/22 verwendet.
  • Es werden keine Aufstiegswettkämpfe in die Landesliga Nord und Süd durchgeführt.
  • Den Bezirken ist es freigestellt ob Ligen durchgeführt werden.

* Friständerung für die Abgabe der Starterklärung und Höhermeldung für alle Bogenwettbewerbe *

 

In den beiden letzten Ausgaben der SWDSZ haben wir ausführlich über die beiden Themen Starterklärung und Wechsel der Wettkampflasse berichtet. Als letzten Abgabetermin für die beiden Formulare haben wir dort den 15. Dezember des Vorjahres bekannt gegeben. Dieser Termin hat auch weiterhin Gültigkeit für alle Allgemeinen Wettbewerbe sowie Auflage.

Da im Bogenbereich die Hallensaison in aller Regel aber bereits sehr früh im Sportjahr startet, ist diese Frist für diesen Bereich zu spät. Aus diesem Grund ändert sich hier nun die Frist für alle Bogenwettbewerbe auf den jeweils 30.09. des Vorjahres.

Es werden zusätzliche Anstrengungen für die Vereins- / Kreis- / Bezirks- und Landesmeisterschaften notwendig. Die ausrichtenden Vereine müssen mit ihrem zuständigen Ordnungsamt in Kontakt treten und die wichtigsten Eckpunkte klären:

  • Wer eine öffentliche oder private Sportanlage oder Sportstätte betreibt, hat die Hygieneanforderungen einzuhalten, zuvor ein Hygienekonzept zu erstellen und eine Datenerhebung durchzuführen. Es gilt ein Zutritts- und Teilnahmeverbot für bestimmte Personengruppen.
  • Klärung mit dem Sportstättenbesitzer, ab welchem Tag die Sportstätte wieder genutzt werden kann.
  • Raumgrößen der Sportstätten beschaffen bzw. ausmessen.
  • Vereinsinterne Abklärung, welche Sportarten und Angebote durchgeführt werden sollen/können.

  • KR-Fortbildung Bogen im WSV entfällt für 2020.
  • KR-Fortbildung Bogen des DSB wurde abgesagt.
  • KR-Ausbildung Bogen im WSV beginnt ab Oktober 2020.
  • Der WSV hat derzeit ca. 70 Bogen-Kampfrichter (davon 12 A-Kampfrichter), momentan wird eine Datenbank aller Kampfrichter im WSV aufgebaut.
  • Ab dem Sportjahr 2020 schießen die Blankbogenklassen (Herren, Damen, Master) im Freien auf 50 Meter und 122cm Auflage. Somit können nun auch Scheibennadeln erworben und Rekorde gemeldet werden.
  • Bei der LM-Bogen im Freien ist ein Finale für Blankbogenklassen ausgeschrieben.
  • Platzbedarf je Bogensportler auf der Schießlinie (nur Bogen im Freien) 90cm.
hier

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.